Über

Hallo ihr lieben Leser meines Blogs,


schön, dass ihr mal vorbeischaut und euch der Titel interessiert.
Wie bin ich auf den Spitzbaneb gekommen? Nun ja, ich habe diesen Blog schon etwas länger und damals habe ich mich mit der Abstammung meines Vornamen beschäftigt. Jedenfalls, um es kurz zu sagen, ist es der Spitzname von dem Namen, von dem meiner abstammt.


Ursprünglich komme ich aus Hamm, aber wohne seit 2000 in Münster, der lebenswertesten Stadt der Welt, die diesen Namen wahrhaftig verdient hat.


In meiner Freizeit beschäftige ich mich viel mit lesen, schreiben, fotografieren, Musik hören, Sprachen und Kulturen kennen lernen, in der BrettSpielWelt (kurz BSW) spielen, reisen wenn mein Geld es erlaubt, Freunde treffen...


So an sich bin ich ein ziemlich aufgeschlossener Mensch und tolerant meinen Mitmenschen gegenüber, ich teile und helfe gerne (um meinem Ego etwas Gutes zu tun, betrachtet man das Letztere philosophisch). Sonst verbringe ich auch gerne mal etwas Zeit für mich, um mich meinen eigenen Gedanken hinzugeben, brauche ich dies jedoch nicht immer.

So und nun viel Spaß bei Durchblättern meines Blogs!

 
Schule: Friedensschule in Münster

Ich mag diese...

Musiker: The Corrs
Era
Enya
Loreena McKennit
Enigma
Lieder: zu viele...
Bücher: hauptsächlich Fantasy...

hauptsächlich Fantasy...
Autoren: Gaarder
Herbert
Hohlbein
Sportarten: Badminton
Laufen
Schwimmen
Hobbies: träumen
philosophieren
tanzen
Musik hören
malen
Kulturen
schreiben
lesen
Sprachen
Orte: alle auf der Welt



Mehr über mich...



Werbung